Haselünner Grüne organisieren sich ab jetzt in einer Ortsgruppe

Haselünne. Bündnis 90/ Die Grünen gründen eine Ortsgruppe in Haselünne. Durch den starken Mitgliederzuwachs in den letzten zwei Jahren bei dem Ortsverband Emsland Mitte und den Aktiven vor Ort starten die Grünen in Haselünne mit einer eigenen Ortsgruppe. „Durch die Gründung der Ortsgruppe haben die Haselünner Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich direkt mit politisch aktiven Grünen vor Ort in Verbindung zu setzen, Themen auszutauschen, ins Gespräch zu kommen und die Politik vor Ort sozialer und ökologischer zu gestalten“, freut sich die Ortsgruppensprecherin Hanna Clara Wiegmann auf die Zukunft.

„Die Haselünnerinnen und Haselünner sind bekannt für ihr gutes Engagement und das Vereinsleben. Das Ehrenamt ist ein wichtiger Baustein, den wir weiter fördern und stärken wollen, um unsere Stadt für Kinder, Jugendliche und Familien attraktiver zu machen“ betont der Haselünner Nicolas Breer. „Wichtig ist mir besonders eine Stärkung der Kinder- und Jugendarbeit“ so Breer weiter.

Andreas Lembeck fügt hinzu: „Ziele der neuen Ortsgruppe sind die grünen Themen aktiv in Haselünne zu vertreten und den Bürgerinnen und Bürgern bei der nächsten Kommunalwahl die Chance zu geben, dem Stadtrat Farbe zu verleihen“.
„Wir sind offen für Ihre Ideen, Probleme und Wünsche. Auch in den Dörfern um Haselünne. Ich wohne in Flechum und helfe gerne weiter, wenn Sie Fragen über unsere Grüne Arbeit haben“, sagt Mimi van de Kreeke abschließend.

Interessierte für grüne Politik können sich an mitglieder@gruene-emsland-mitte.de melden oder am regelmäßig stattfindenden Online-Stammtisch für Interessierte teilnehmen. Die Termine sind unter termine.emsgruen.de zu finden.

Verwandte Artikel