Meppener Grüne erhalten neuen Ortsvorsitzenden

Carsten Keetz übergibt den Ortsvorsitz an Andre Kohmäscher

Auf der Ortsversammlung der Grünen in Emsland-Mitte am Mittwoch, den 2.9.2020 vollzog sich ein Generationswechsel.

Carsten Keetz, seit rund 20 Jahren Mitglied, ist seit Jahren im Kreistag und Stadtrat und damit eine der prägenden Personen der Grünen in der Kreisstadt. Er übergab nun die Leitung des Ortsvereins an Andre Kohmäscher.

„Es ist schon eine große Veränderung, wenn man nach so vielen Jahren als Vorsitzender die Leitung abgibt“, bemerkt Carsten Keetz. „Ich weiß den Vorsitz bei Andre aber in guten Händen. Zusammen mit dem Rest des Vorstandsteams wird er die Grünen im mittleren Emsland weiter entwickeln.“

„Gerade in den letzten Jahren hat sich die Zusammensetzung der Meppener Grünen sehr verändert. Wir sind viel jünger geworden und es verteilt sich nun auf viel mehr Schultern. Wir haben viele junge Mitglieder, die auch Verantwortung übernehmen und sich engagieren“, ergänzt Andre Kohmäscher. „Wir erhalten viel Zulauf und damit auch viele Erfahrungen und Sichtweisen aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern“.

Der zukünftigen Entwicklung der Grünen sehen beide gelassen entgegen. „Wenn wir weiterhin so engagiert diskutieren und unsere Ideen entwickeln ist das gelebte und gefühlte Demokratie. Es macht richtig Spaß das mitzuerleben.“

Verwandte Artikel