Weiter zum Inhalt
Allgemein » Keime in der Nordradde ?
13Feb

Keime in der Nordradde ?

Sehr geehrter Herr Bürgermeister!
In der vergangenen Fraktionssitzung der Grünen am 7.2.18 haben wir entschieden, folgende Anfrage zu stellen
Der NDR berichtete, dass gefährliche Keime, gegen die viele Antibiotika nicht mehr wirken, Bäche, Flüsse und Badeseen verseuchen. In Proben aus Niedersachsen fanden sich multiresistente Erreger.
Wir, die Fraktion der Grünen, bitten um Aufklärung, ob derartige Keime auch in Meppener Gewässern gefunden wurden (wann, welche und in welchen Mengen) und was dagegen seitens der Stadt unternommen wird.

Verfasst am 13.02.2018 um 21:34 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Schreibe einen Kommentar

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
24 Datenbankanfragen in 1,146 Sekunden · Anmelden