Weiter zum Inhalt
Allgemein » Sehr geehrter Herr Landrat !
28Apr

Sehr geehrter Herr Landrat !

Die folgende Anfrage wurde jetzt von den Kreisgrünenim Kreistag gestellt. Wir informieren bald über die Beantwortung !

Die Innenministerkonferenz hatte im Dezember 2014 beschlossen, den Notfallschutz für Atomunfälle zu ändern. Das niedersächsische Innenministerium arbeitet derzeit an einer Aktualisierung des Erlasses zur Umsetzung der Rahmenempfehlung für den Katastrophenschutz in der Umgebung kerntechnischer Anlagen. Derzeit befindet sich eine Novelle des niedersächsischen Katastrophenschutzes in der Abstimmung und soll noch vor der Sommerpause im Landtag beraten werden.
Da Krisenmanagement im nuklearen Katastrophenfall wird künftig auf der Landesebene an gesiedelt.

Derzeit ist es jedoch noch so, dass die der Landkreis zuständig ist, in dem der Störfall auftritt. Vor diesem Hintergrund möchte ich von der Verwaltung den aktuellen Sachstand bezüglich der Schutzmaßnahmen für die Bevölkerung im Landkreis Emsland erfragen.

Ich bedanke mich für die Bearbeitung. Carsten Keetz

Verfasst am 28.04.2015 um 22:00 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Schreibe einen Kommentar

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
24 Datenbankanfragen in 0,719 Sekunden · Anmelden